Michael Hennrich: „Große Koalition startet Wohnrauminitiative“

Die geschäftsführenden Vorstände der Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben bei ihrer Klausurtagung eine umfangreiche Wohnrauminitiative „Für mehr Wohnraum, bezahlbare Mieten und Wohneigentum für Familien“ beschlossen. Dazu erklärte der direktgewählte Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich: „Ich freue mich als Abgeordneter unserer Region sowie als Landesvorsitzender von Haus und Grund Württemberg sehr, dass wir in der Großen Koalition […]

Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm als Junior-Botschafter in die USA

Der Deutsche Bundestag vergibt wieder Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Seit dem 2. Mai 2018 können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige und Auszubildende für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms für das Austauschjahr 2019/2020 auf bundestag.de/ppp bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 14. September 2018. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm ist ein gemeinsames Programm des […]

Fahrverbote sind keine Lösung für die Menschen in unserer Region

Zum in dieser Woche ergangenen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Thema Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge erklärte der Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich heute in Berlin: „Wir müssen die Sorgen der Eigentümer von Diesel-Fahrzeugen sehr ernst nehmen und es ist nun im Interessen der Menschen in unserer Region eine bedachte Politik gefordert. Ein Auto ist eine teure Anschaffung und im […]

Michael Hennrich weiter im Gesundheitsausschuss und neu im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Die CDU/CSU-Fraktion hat die fraktionsinterne Arbeitsaufteilung für die 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestages beschlossen. Der direktgewählte Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich wird demnach weiterhin ordentliches Mitglied im Gesundheitsausschuss und nun auch Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sein. Außerdem wurde er nach einstimmiger Nominierung durch die Arbeitsgruppe zum Obmann im Gesundheitsausschuss und Stellvertretenden gesundheitspolitischen […]

Hennrich / Rupprecht zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts: Zugang zum Medizinstudium muss weiter verbessert werden

Am heutigen Dienstag hat das Bundesverfassungsgericht den Numerus Clausus als teilweise verfassungswidrig erklärt. Dazu erklären der gesundheitspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Hennrich, sowie der bildungs- und forschungspolitische Sprecher, Albert Rupprecht: Michael Hennrich: „Ich begrüße das Urteil des Bundesverfassungsgerichts, auch wenn wir die schriftliche Urteilsbegründung abwarten müssen. Bedauerlich ist, dass bislang nur wenige Universitäten von der […]

Reform der Pflegeberufe kommt

Heute wurde im Deutschen Bundestag in 2. und 3. Lesung das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe verabschiedet. Dazu erklärt der Obmann der CDU/CSU-Fraktion und Stellvertretende gesundheitspolitische Sprecher Michael Hennrich MdB: „Wir wollten als Union die Pflege und ihre Ausbildungsbedingungen in Deutschland zukunftssicher machen. Der Handlungsbedarf ist deutlich: Die Zahl der Pflegebedürftigen wird sich von derzeit […]